Menü

Promat®-Revisionsklappe Universal

MERKMALE

  • komplett ab Werk montagefertig vorkonfektioniert
  • Revisionsabschluss für Installationsschächte, Brandschutzunterdecken und Massivbauteile
  • 30 Min. bzw. 90 Min. Feuerwiderstandsdauer
  • raumseitig flächenbündiger Einbau in die Umgebungsbauteile
  • stabiler Stahlrahmen, verzinkt
  • feuchtigkeitsunempfindliches Plattenmaterial
  • Verriegelung mit Vierkant

Feuerwiderstandsfähiger, montagefertiger Revisionsabschluss

Die Promat®-Revisionsklappe Universal wird montagefertig komplett aus einem stabilen Stahlrahmen und überwiegend nichtbrennbaren Baustoffen inklusive Montagematerial und dem Abdeckrahmen aus PROMATECT® vorkonfektioniert.
Die Verriegelung erfolgt mittels Vierkant.

Informationen
< #Back#

Lieferform

Komplettbausatz (inklusive Montagematerial)

Abmessungen

BÖM (b × h) ≥ 400 mm × ≥ 400 mm bis ≤ 800 mm × ≤ 800 mm

Lieferform

Komplettbausatz (inklusive Montagematerial)

Abmessungen

BÖM (b × h) ≥ 400 mm × ≥ 400 mm bis ≤ 800 mm × ≤ 800 mm

Anwendungsgebiete
< #Back#

Anwendungsgebiete

Die Promat®-Revisionskappe Universal ist grundsätzlich geeignet für den Einbau in selbständigen Brandschutzunterdecken, Schacht- oder Trennwände sowie Massivbauteile. Genaue Hinweise sind in den baurechtlichen Nachweisen und den Einbauanleitungen enthalten. 

Der Einbau erfolgt raumseitig flächenbündig. Abhängig von der geforderten Feuerwiderstandsdauer und der jeweiligen Einbausituation ist einer von vier Typen (A bis D) einzusetzen. Details auf Anfrage.

Besondere Hinweise

Der allgemeine bauaufsichtliche Nachweis der Brandschutzkonstruktion ist zu beachten.

Anwendungsgebiete

Die Promat®-Revisionskappe Universal ist grundsätzlich geeignet für den Einbau in selbständigen Brandschutzunterdecken, Schacht- oder Trennwände sowie Massivbauteile. Genaue Hinweise sind in den baurechtlichen Nachweisen und den Einbauanleitungen enthalten. 

Der Einbau erfolgt raumseitig flächenbündig. Abhängig von der geforderten Feuerwiderstandsdauer und der jeweiligen Einbausituation ist einer von vier Typen (A bis D) einzusetzen. Details auf Anfrage.

Besondere Hinweise

Der allgemeine bauaufsichtliche Nachweis der Brandschutzkonstruktion ist zu beachten.

Dokumente
< #Back#

Anleitungen

Technische Datenblätter

Prospekte

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#

Anleitungen

Technische Datenblätter

Prospekte

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#