Menü

Promat®-Imprägnierung 2000

MERKMALE

  • zur Hydrophobierung gegen Schlagregen, Regennässe und Spritzwasser
  • Einsatz fachgerecht imprägnierter Platten im Außenbereich ohne weitere Beschichtungen
  • ideal für PROMATECT®-H, -L, -LS und -L500
  • Wasserdampfdiffusion der imprägnierten Fläche wird nicht beeinträchtigt
  • sofortige Verarbeitbarkeit, kein Anmischen nötig
  • hoch ergiebig, lange Verarbeitungszeiten

Imprägnierungsmittel auf Basis von Silikaten, zur Hydrophobierung

Die Promat®-Imprägnierung 2000 ist ein lösungsmittelfreies Imprägnierungsmittel auf der Basis von Silikaten.
Das Produkt ist gebrauchsfertig angemischt

Informationen
< #Back#

Lieferform

gebrauchsfertige Flüssigkeit

Verkaufseinheit

Kanister, Inhalt: 10,0 l

Lieferform

gebrauchsfertige Flüssigkeit

Verkaufseinheit

Kanister, Inhalt: 10,0 l

Anwendungsgebiete
< #Back#

Anwendungsgebiete

Mit der Promat®-Imprägnierung 2000 wird eine zuverlässige Hydrophobierung zementgebundener Silikatbauplatten gegen Schlagregen, Regennässe und Spritzwasser erzielt. Gleichzeitig festigt die Imprägnierung durch ihre große Tiefenwirkung den Untergrund. Sie ist ideal für die Brandschutzbauplatten:

  • PROMATECT®-H,
  • PROMATECT®-L,
  • PROMATECT®-L500 und
  • PROMATECT®-LS
geeignet. Fachgerecht imprägnierte Platten können im Außenbereich ohne weitere Beschichtungen eingesetzt werden, wobei horizontale und schräge Flächen zum Beispiel durch Zinkblech oder andere geeignete Maßnahmen abgedeckt werden.


Besondere Hinweise

Informationen wegen einer farblichen Beschichtung vor bzw. nach der Imprägnierung auf Anfrage.
Sicherheitsdatenblatt anfordern.

Anwendungsgebiete

Mit der Promat®-Imprägnierung 2000 wird eine zuverlässige Hydrophobierung zementgebundener Silikatbauplatten gegen Schlagregen, Regennässe und Spritzwasser erzielt. Gleichzeitig festigt die Imprägnierung durch ihre große Tiefenwirkung den Untergrund. Sie ist ideal für die Brandschutzbauplatten:

  • PROMATECT®-H,
  • PROMATECT®-L,
  • PROMATECT®-L500 und
  • PROMATECT®-LS
geeignet. Fachgerecht imprägnierte Platten können im Außenbereich ohne weitere Beschichtungen eingesetzt werden, wobei horizontale und schräge Flächen zum Beispiel durch Zinkblech oder andere geeignete Maßnahmen abgedeckt werden.


Besondere Hinweise

Informationen wegen einer farblichen Beschichtung vor bzw. nach der Imprägnierung auf Anfrage.
Sicherheitsdatenblatt anfordern.
Dokumente
< #Back#

Technische Datenblätter

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#

Technische Datenblätter

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#