Menü

Promat®-Glashaltekonsole

MERKMALE

Material

Edelstahl, Kreuz aus speziellen Holzwerkstoff

Lieferform(en)

vorgefertigte Konsole

Verkaufseinheit(en)

Karton, Inhalt: 1 Stück

Konsole aus Edelstahl und einem speziellen Holzwerkstoff

Die Promat®-Glashaltekonsole besteht standardmäßig aus Edelstahl und hat ein innenliegendes Kreuz aus einem speziellen Holzwerkstoff.
Durch den Aufbau der Konsole ist bei korrekter Handhabung ein direkter Kontakt der Metallteile mit dem Glas nicht möglich. Die Glashaltekonsole erlaubt eine Justierung der Ausrichtung zur Aufnahme von Toleranzen.

Informationen
< #Back#

Material

Edelstahl, Kreuz aus speziellen Holzwerkstoff

Lieferform

Konsole

Verkaufseinheit

Karton, Inhalt: 1 Stück

Material

Edelstahl, Kreuz aus speziellen Holzwerkstoff

Lieferform

Konsole

Verkaufseinheit

Karton, Inhalt: 1 Stück

Anwendungsgebiete
< #Back#

Anwendungsgebiete

Die Brandschutzverglasung PROMAGLAS®-Systemkonstruktion GG-Köln (Promat-Konstruktion 485.43) zeichnet sich durch nur einseitig angeordnete freistehende Stahlstützen aus, an der die Promat®-Glashaltekonsole montiert wird, um die Scheiben an den Kreuzungspunkten aufzunehmen. 

Die Form der Stahlstütze kann nach gestalterischen Gesichtspunkten gewählt werden. Die Scheiben können rahmenlos in die umgebenden Massivbauteile eingebunden werden. Die Länge der Verglasung ist unbegrenzt, die maximale Höhe beträgt 5,00 m.

Besondere Hinweise

Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-70.2-36 ist zu beachten.

Anwendungsgebiete

Die Brandschutzverglasung PROMAGLAS®-Systemkonstruktion GG-Köln (Promat-Konstruktion 485.43) zeichnet sich durch nur einseitig angeordnete freistehende Stahlstützen aus, an der die Promat®-Glashaltekonsole montiert wird, um die Scheiben an den Kreuzungspunkten aufzunehmen. 

Die Form der Stahlstütze kann nach gestalterischen Gesichtspunkten gewählt werden. Die Scheiben können rahmenlos in die umgebenden Massivbauteile eingebunden werden. Die Länge der Verglasung ist unbegrenzt, die maximale Höhe beträgt 5,00 m.

Besondere Hinweise

Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-70.2-36 ist zu beachten.

Dokumente
< #Back#

Anleitungen

Technische Datenblätter

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#

Anleitungen

Technische Datenblätter

Handbuch

  • Promat-Handbuch A6 – Die ganze Sicherheit (reduzierte Auflösung, PDF ~59,9 MB) #DownloadLabel#