Menü

Konstruktion 500.30

MERKMALE

  • Manschettenband kann für den jeweiligen Rohrdurchmesser auf passende Länge abgelängt werden
  • ein Karton für alle zugelassenen Rohrdurchmesser – einfache Lagerhaltung
  • Montage vorgesetzt oder eingemörtelt
  • zugelassen zur Abschottung von Rohren, die unmittelbar an Massivbauteilen anliegen
  • Einbau auch in Metallständerwände
  • alle benötigten Teile in einem handlichen Karton

Abschottung für Rohre PROMASTOP®-UniCollar®, R 90

Die PROMASTOP®-Rohrmanschette, UniCollar® lässt sich je nach Rohraußendurchmesser auf das benötigte Maß ablängen. Aus einem Manschettenband von 2,25 m Länge können beispielsweise fünf Manschette für Rohre mit 110 mm Außendurchmesser hergestellt werden. Die Zulassung erlaubt die Abschottung von Rohren mit Außendurchmessern bis 160 mm (PP, PVC) bzw. 200 mm (PE, ASA, PX u.a.). Details zu Werkstoffen, Durchmessern und Wandungsdicken je nach Einbausituation siehe Zulassung.

Nachweis(e)

ABZ Nr. Z-19.17-1536 des DIBt Berlin

Promat-Material

  • PROMASTOP®-Rohrmanschette, UniCollar®

Konstruktionsblätter

Nachweise

  • 500.30 – Konstruktionsnachweis – PROMASTOP®-UniCollar® (PDF) #DownloadLabel#

Ausschreibungstexte

Word

GAEB 90

Handbuch