Menü

Konstruktion 600.47

MERKMALE

  • Durchführung von Mischinstallationen in einer Wandöffnung
  • Einbau über brandschutztechnisch bekleidetem Stahlträger
  • elektrische Leitungen aller Art und Durchmesser, Kabelbündel, Lichtwellenleiter
  • brennbare und nichtbrennbare Rohre

Schottgröße

große Abmessungen bis zu 2,5 m breit und 1 m hoch möglich

Abschottung für Rohre/Kabel PROMASTOP®-Integral-Kombischott 90, Typ E, S 90

Die S 90 klassifizierte Kombiabschottung eignet sich für Durchführungen, die oft nachbelegt werden sollen. Die beschichteten Mineralwollplatten lassen sich einfach bearbeiten. Durch die Anordnung auf einem bekleideten Stahlträger können darunter weitere feuerwiderstandsfähige Bauteile eingesetzt werden. Weitere Angaben zu den nachgewiesenen Werkstoffen, den Abmessungen und der Anordnung von Installationen sind der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (ABZ) zu entnehmen.

Nachweis(e)

ABZ Nr. Z-19.15-2048 des DIBt Berlin

Promat-Material

  • PROMASTOP®-Brandschutz-Coating, Typ E

Konstruktionsblätter

Nachweise

  • 600.47 – Konstruktionsnachweis gültig bis 17.03.2022 – PROMASTOP®-Integral-Kombischott 90, Typ E (PDF) #DownloadLabel#

Ausschreibungstexte

Word

GAEB 90

Handbuch