Menü

Konstruktion 640.10

MERKMALE

  • Durchführung von Elektroinstallationen in einer Wand- oder Deckenöffnung 
  • elektrische Leitungen aller Art und Durchmesser, Kabelbündel, Lichtwellenleiter
  • bei Deckeneinbau für die Feuerwiderstandsklasse S 120 nachgewiesen
  • einfache Montage mit Einkomponentenschaum

Als Komplettset lieferbar

eine Verpackungseinheit reicht je nach Belegungsdichte für 4 bis 6 Abschottungen 200 mm × 200 mm

Abschottung für Kabel PROMAFOAM®-Kabelschott, S 90/S 120

Die S 90 klassifizierte Kabelabschottung eignet sich für Durchführungen von Kabeln, Kabelbündeln ohne Tragekonstruktionen und dünnen Rohren für Steuerungszwecke. Durch die Verwendung von PROMAFOAM®-C und PROMASTOP®-Brandschutz-Coating, Typ E, werden entstehende Zwickel und Spalten dicht verfüllt. Weitere Angaben zu den nachgewiesenen Werkstoffen, den Abmessungen und der Anordnung von Installationen sind der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (ABZ) zu entnehmen.

Nachweis(e)

ABZ Nr. Z-19.15-1399 des DIBt Berlin

Promat-Material

  • PROMAFOAM®-C
  • PROMASTOP®-Brandschutz-Coating, Typ E

Konstruktionsblätter

Nachweise

  • 640.10 – Konstruktionsnachweis – PROMAFOAM®-Kabelschott (PDF) #DownloadLabel#

Ausschreibungstexte

Word

GAEB 90

Handbuch