Menü

Konstruktion 803

MERKMALE

  • platzsparende direkte Bekleidung
  • profilfolgende runde oder kastenförmige Bekleidung möglich
  • auch dreiseitig ausführbar

Bekleidung für den Funktionserhalt von Sprinklerzuleitungen, 90 min

Sprinklerzuleitungen dürfen ohne weiteren Schutz nur in gesprinklerten Bereichen geführt werden. Verlaufen sie durch nicht gesprinklerte Bereiche oder andere Brandabschnitte, sind Vorkehrungen zum Schutz der Rohrleitungen zu treffen, damit diese im Brandfall nicht bersten oder durch temperaturbedingte Verformungen versagen. Die Bekleidung mit PROMATECT®-LS-Brandschutzbauplatten bzw. PROMATECT®-FS-Rohrschalen sichert die Funktionsfähigkeit der Sprinklerzuleitungen über 90 Minuten. Unsere Anwendungstechnik erarbeitet bei Bedarf Sonderlösungen, auch für andere Versorgungsleitungen.

Nachweis(e)

Gutachten 144/03 der MPA Braunschweig

Promat-Material

  • PROMATECT®-LS Brandschutzbauplatte
  • PROMATECT®-FS-Rohrschalen

Konstruktionsblätter

Ausschreibungstexte

Word

GAEB 90

Handbuch