Menü

Konstruktion 150.41

MERKMALE

  • einseitige Montage auf Ständerwerk
  • Ausführung F 90 bis 3,0 m Höhe
  • Ausführung I 90 bis 4,0 m Höhe
  • Wandbreite unbegrenzt
  • einbaufertige Revisionsklappe nachgewiesen

Durchführung von Kabel und Rohren

bauaufsichtlich zugelassene Abschottungen

Trennwand/Installationsschachtwand mit Metallständern, F 90-A/I 90

Die Trennwandkonstruktion eignet sich für den Verschluss von Öffnungen in feuerbeständigen Massivwänden oder Installationsschächten. Sowohl die Wand selbst als auch alle zulässigen Einbauten (z.B. Revisionsöffnungen oder Abschottungen für Rohre und Kabel) sind von einer Seite montierbar. Die Feuerwiderstandsklasse F 90-A gilt unabhängig von der Seite der Brandbeanspruchung. Die Ausführung I 90 ist für einen Brand im Installationsschacht klassifiziert. Beide Konstruktionen können in beliebiger Breite hergestellt werden. In der I 90-Wand sind außerdem Revisionsöffnungen verschiedener Größen nachgewiesen.

Nachweis(e)

ABP-Nr. P-3910/5980-MPA BS
ABP Nr. P-2100/624/15-MPA BS
entsprechend Bauregelliste A Teil 3 lfd. Nr. 2.2 und 2.7

Promat-Material

  • PROMAXON®, Typ A Brandschutzbauplatte
  • Promat®-Revisionsklappe Universal

Ausschreibungstexte

Word

GAEB 90

CAD-Dateien

Konstruktionsblätter

Prospekte

Handbuch